Neu: Betreutes Wohnen in Kössen

Der Neubau des Sozialzentrum Kössen-Schwendt sieht 10 Wohneinheiten für Betreutes Wohnen vor. Im selben Gebäude befinden sich der Sozial- und Gesundheitssprengel Kössen-Schwendt, das Pflegeheim und eine Ärztepraxis.

Zielgruppe

Das Angebot des Betreuten Wohnens richtet sich an ältere und betreuungsbedürftige Personen, die trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung möglichst selbstständig bzw. selbstbestimmt leben möchten und in der Bewältigung des Alltags auf entsprechende Unterstützung zurückgreifen wollen.

Aufnahmekriterien

Die BewerberInnen werden nach den Kriterien Betreuungsbedarf, Alter, Wohnjahre in den Gemeinden Kössen/ Schwendt sowie dem Wohn- und sozialen Umfeld ausgewählt. Für die betreuten Wohnungen ist ein Mietvertrag sowie ein Betreuungsvertrag mit der Gemeinde Kössen abzuschließen.

Mieten und Tarife

Die Alltagsbetreuung für Betreutes Wohnen wird je nach Nettoeinkommen der/s Mieterin/s
vom Land gefördert (siehe Beiblatt Förderung für Alltagsbetreuung im Downloadbereich ganz unten).

Die Tarife des Gesundheits- und Sozialsprengels Kössen-Schwendt finden Sie hier.

Ausstattung

Die Wohnungen sind mit Küche, (Herdplatte ohne Backofen) und Kühlschrank ausgestattet. Detaillierte Angaben zur Ausstattung der einzelnen Wohneinheiten finden Sie in den Informationsunterlagen der Gemeinden Kössen/Schwendt.

Grundleistungen

Folgende Grundleistungen sind im Betreuungsvertrag enthalten.

  • Altagsbetreuung:

  • Fixe Sprechzeiten und monatliches Beratungsgespräch
  • Vermittlung von mobilen Pflegeleistungen und weiterer Wahlleistungen (siehe unten)
  • Organisation von Ausflügen, Veranstaltungen und sonstigen Gemeinschaftsaktivitäten
  • Organisation von regelmäßigen Aktivierungen und sozialen Angeboten
  • Organisation von Transporten, Terminen, des Einkaufs sowie sonstige Unterstützung im Alltag
  • Organisation von Reparaturdiensten, sofern diese nicht über die Hausverwaltung abgewickelt werden können

  • Bereitstellung einer Notrufinfrastruktur

Wahlleistungen

  • Notrufsystem des Roten Kreuzes
  • Essen

  • Heimcafé

  • Wäscheservice
  • Tiefgaragenparkplatz nach Verfügbarkeit
  • Leistungen des Gesundheits- und Sozialsprengel Kössen/ Schwendt

  • Mobile Pflege
  • Heimhilfe
  • Hauswirtschaftsdienst
  • Essen auf Rädern

Wahlleistungen können über die Alltagsbetreuung organisiert werden und sind separat zu bezahlen.

Das Angebot des Betreuten Wohnens richtet sich an ältere und betreuungsbedürftige Personen, die trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung möglichst selbstständig bzw. selbstbestimmt leben möchten

– Sabine Schwaiger –

Kontakt und Anmeldung

Bei Interesse am Betreuten Wohnen in Kössen füllen Sie bitte das unten angeführte Anmelde-Formular aus und retournieren Sie es an uns.

Sollten wir weitere Informationen bezüglich Ihres Betreuungsbedarfs bzw. Ihres Wohn- und sozialen Umfelds benötigen, werden wir Sie kontaktieren. Wenn Sie noch Fragen zum Betreuten Wohnen im Sozialzentrum Kössen-Schwendt haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung: